Watoto Kabisa

e.V. – das Keniaprojekt des Landesverbands Rheinland-Pfalz/Saar im Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP)

Kenia ade, scheiden tut weh

(Unser letzter Post ueber Tiwi Beach haengt in einer Zwischendimension fest und wird schnellstmoeglich nachgereicht)

(Michelle, Birte, Victoria, David) Der letzte Morgen begann mit Regen. So viel Regen, dass einige Moskitonetze in den Kohten unterspuelt wurden und einige Sippen sich gar nicht raustrauten. Von wegen Bountywerbung! Aber was will man machen: Wir mussten packen und Zelte abbauen, damit wir um halb drei nach Mombasa fahren koennen. Doch noch ein letztes Mal wurden wir Opfer der Kenyan Time und starteten mit mehrstuendiger Verspaetung nach einem Mittagessen mit Tintenfisch. Deshalb fiel die Altstadt gleich mal aus und wir durften in einem voellig ueberteuerten Kunsthandwerkermarkt unsere letzten Shillings verballern.

Nach einem letzten Besuch in einem kenianischen Restaurant mit Ugali, Chapati, Scumawiki und so weiter ging es dann ab zum Flughafen. Hier trieb der Abschied von Dan, Titus, Steve und Dan uns Traenen in die Augen und in uns allen wuchs der Wunsch, eines Tages zurueckzukehren. Asante sana, nataku miss! Friendship!

Wir checkten ein an einem ziemlich skurrilen Flughafen und gingen schliesslich zu Fuss zu einer kleinen Propellermaschine, die uns nach einer Zwischenlandung am Kilimandscharo Airport nach Addis Abbeba brachte, wo wir nun im Internetcafe sitzen. Der Sonnenaufgang ueber den Wolken und der Landeanflug ueber Aethiopien machten uebrigens massiv Lust auf mehr Afrika!!

Nochmal in aller Kuerze: Wir landen um 16:35 Uhr in Frankfurt. Familie Dhonau: Kommt bitte eure Kinder abholen! Familie Ehl: Kaesekuchen?

Eine Antwort zu “Kenia ade, scheiden tut weh

  1. Gerhard-Josef Ehl 18. Oktober 2011 um 05:37

    Euer Wunsch war Mama Befehl, der Käsekuchen ist gebacken …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: