Watoto Kabisa

e.V. – das Keniaprojekt des Landesverbands Rheinland-Pfalz/Saar im Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP)

Happy Hippos, again

(Victoria) Zwar könnte ich jetzt einen etwa 200 bis 300 Meter langen Text über die Keniafahrt schreiben, und über das Gefühl, wieder zu Hause zu sein (was übrigens verdammt unwirklich scheint!). Jedoch bedeutet das für die Leser zu viel Runterscrollen, deshalb lasse ich das jetzt mal außen vor, bedanke mich bei der Fahrtengruppe, dem Land Kenia und dem ganzen Universum für diese einzigartige, unvergessliche Fahrt und möchte eigentlich nur darauf hinweisen, dass mein Artikel über den Lake Niavasha aus den Weiten des eben genannten Universums wieder aufgetaucht ist. Und sogar an chronologisch richtiger Stelle auf diesem Blog zu finden ist, nämlich hier: https://keniarps.wordpress.com/2011/10/05/ich-bin-ein-kleines-nilpferd/

Danke, und schlaft euch mal aus!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: